Kinderland Jonathan

Aktuelles

16. Feb: Fastenandacht - Brotzeitag - am 23.02. geschlossen

16.02.2018
Liebe Eltern,

die bunte Faschingszeit ist vorüber und am Aschermittwoch hat die Fastenzeit begonnen. Auch wir werden dieses Jahr mit den Kindern die Fastenzeit erleben.

Am Mittwoch, den 21.02.2018 findet um 09.30 Uhr unsere nächste Fastenandacht in der Turnhalle statt. Dazu möchten wir Sie herzlich einladen.

Unser Brotzeitag am Mittwoch, den 21.02.2018 wird wieder mit Ihrer Hilfe organisiert. Es gibt Knäckebrot mit Kräuterquark und Gemüse. Wie gewohnt hängen die Listen neben den Gruppentüren aus.

Ich möchte Sie auf diesem Wege daran erinnern, dass das Kinderland am Freitag, den 23.02.2018 auf Grund einer Team-Weiterbildung geschlossen sein wird.

Es grüßt Sie herzlich
Jessica Borchmann
Hausleitung

30. Jan: Brotzeittag - Tag der offenen Tür - Tag der Verkleidung - Faschingsparty - Faschingsdienstag

30.01.2018
Liebe Eltern,

heute erhalten Sie den zweiten Newsletter in diesem Jahr. Ich habe einige Informationen für Sie.

Morgen ist unser Brotzeittag, der mit Ihrer Hilfe organisiert wird. Die Kinder haben sich für Grießbrei mit Obst entschieden.

Für unseren "Tag der offenen Tür " am 05.02.2018 benötigen wir Ihre Hilfe. Wenn Sie Zeit haben und gerne backen, würden wir uns über Kuchenspenden freuen.

Am Freitag den 09.02.2018 ist im Kinderland " Tag der Verkleidung". Alle Kinder können sich kunterbunt verkleiden.

Unsere große Faschingsparty zum Thema "Kinder dieser Welt" findet am 12.02.2018 statt. Die Kinder reisen an diesem Tag einmal rund um die Welt.

Wir freuen uns auf einen bunten und lustigen Tag mit Ihren Kindern. Am Faschingsdienstag (13.02.2018) schließen wir, wie Sie bereits wissen, um 14.00 Uhr.

Das waren die neusten Informationen für heute, ich wünsche Ihnen eine schöne Zeit, bis zum nächsten Newsletter.

Es grüßt Sie herzlich
Jessica Borchmann
Hausleitung

16. Jan: Brotzeittag - Wald- und Naturtag - Elterngesprächsnachmittag - Tag der offen Tür - Dankeschön

16.01.2018
Liebe Eltern,

das Kinderland ist schon im vollen Gange und Sie bekommen heute den aktuellen Newsletter.

Morgen ist unser Brotzeittag. Es gibt Haferflocken mit Joghurt und Obst.

Am Freitag den 19.01.2018, gehen die Wald- und Naturtag Kinder auf Grund der Witterung, auf den Abenteuerspielplatz, bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung und eine Brotzeit.

Aufgrund unseres Elterngesprächsnachmittags, werden die Kinder am Montag, den 29.01.2018, ab 15.00 Uhr von den Kollegen in der Veilchengruppe und in der Turnhalle betreut.

Am Montag, den 05.02.2018 ist bei uns Tag der offen Tür, von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Der Elternbeirat unterstützt uns tatkräftig mit Kuchen- und Kaffeeverkauf. Dafür benötigen wir Sie, liebe Eltern, als fleißige Bäcker und Bäckerinnen für die Kuchenspenden.

Eine Info aus dem letzten Jahr gibt es noch für Sie. Alle Kinderlandkinder möchten sich bei den Käufern unseres Weihnachtsbazars bedanken, es wurden 176 Euro eingenommen. Auch der Waffelverkauf durch den Elternbeirat lief sehr gut, es wurden 42 Euro eingenommen und somit können die Verkehrsschilder und die Ampeln gekauft werden.

Es grüßt Sie herzlich
Jessica Borchmann
Hausleitung

Adventsfeier 2017

15.12.2017

8. Dez: Nikolaus - Elternkaffee - Brotzeittag - Waffeln - Adventsfeier

08.12.2017
Liebe Eltern,

mit großen Schritten gehen wir auf das Ende des Jahres zu. Sie und auch wir stecken in den die Weihnachtsvorbereitungen.

Der Nikolaus war schon bei uns im Haus und die Kinder haben eine Kleinigkeit erhalten.

Damit Sie als Eltern etwas ruhiger in den Tag starten können, bieten wir für Sie unser Advents-Elternkaffee im Foyer an. Dies können Sie jeden Morgen zwischen 07.30 Uhr und 09.00 Uhr besuchen.

Am Mittwoch, den 13.12.2017 findet unser Brotzeittag statt, es gibt Vollkorn-Toast mit Butter und Marmelade. Die Listen hängen für Sie neben den Gruppentüren aus.

Unser Elternbeirat backt heute Nachmittag für Sie und Ihre Kinder Waffeln im Foyer, dafür danken wir Ihm herzlich.

Unsere Adventsfeier, findet am Freitag, den 15.12.2017 um 15.00 Uhr statt. Wir freuen uns auf Plätzchenspenden für das anschließende gemütliche Beisammensein.

Es grüßt Sie herzlich
Jessica Borchmann
Hausleitung

5. Newsletter im Kila-Jahr 17/18

24.11.2017
Liebe Eltern,

der Buß- und Bettag liegt hinter uns. Die Kinder haben sehr viel Spaß und Freude gehabt, es war sehr aufregend. Einige Kinder haben sogar geäußert, dass sie gern im Kindergarten Benjamin spielen möchten. Eine weiter Aussage der Kinder zu diesem Tag war: "Der Kirchenmann (Herr Pfarrer Lorenz) war nett".
Jetzt sind wir mit den Kindern fleißig am Basteln für den Weihnachtsmarkt in unserem Foyer, der am 04.12.2017 eröffnet.

Am Mittwoch, den 29.11.2017 ist unser nächster Brotzeittag, der mit Ihrer Hilfe organisiert wird. Es gibt Knäckebrot mit Butter, Wurst und Käse.

Ich möchte Sie noch einmal daran erinnern, dass am Freitag, den 01.12.2017 das Kinderland, aufgrund einer Team-Fortbildung geschlossen ist.

Es gibt noch einige Informationen aus den Gruppen für Sie.

Ab dem 01.12.2017 können wir eine neue Kollegin bei uns begrüßen. Frau Armand wird die Veilchengruppe unterstützen. Herr Niklas Döllinger wechselt dann in die Löwenzahngruppe und unterstützt dort die Kolleginnen.
Frau Maurath-Kain, aus der Veilchengruppe wird das Kinderland zum 31.03.2017 auf eigenen Wunsch verlassen und sich anderen Aufgaben widmen. Wie Sie sicher bereits gesehen haben, ist Frau Kircher seit einiger Zeit in der Veilchengruppe tätig. Sie wird dort ab dem 01.12.2017 die Gruppenleitung übernehmen.
Unsere Nestgruppe bekommt am Vormittag Unterstützung durch Herrn Orta und Frau Braumandl.

Es grüßt Sie herzlich
Jessica Borchmann
Hausleitung

Gemeinsamer Bibeltag mit dem Kindergarten Benjamin

15.11.2017

Das Kinderland beim Germeringer Stadtlauf 2017

22.10.2017

3. Newsletter im Kila-Jahr 17/18

19.10.2017
Liebe Eltern,

der Herbst zeigt sich von seiner schönsten Seite und Ihre Kinder basteln fleißig Laternen, legen Herbstmandalas und dekorieren mit den Kollegen die Gruppen herbstlich.
Nun habe ich noch drei Informationen für Sie.

 Am Freitag, 20.10.2017 ist wieder unser Brotzeittag, es gibt Vollkornbrot mit Butter und Marmelade.

 Der Germeringer-Stadtlauf findet am Sonntag, 22.10.2017 statt und wir haben schon viele kleine und große Läufer, die für das Kinderland an den Start gehen. Damit sich die Sportler nach dem Lauf stärken können, benötigen wir Kuchen-,Würstchen-,Keks-, Obst- oder Salatspenden. Sie können die Spenden auch schon am Freitag bei uns abgeben, eine weitere Möglichkeit besteht am Sonntag ab 12.00 Uhr im Kinderland.

 Die Herbstferien stehen vor der Tür und dieses Jahr wurde der Reformationstag (31.10.), aufgrund der 500 Jahrfeier der Evangelischen Kirche, Deutschland weit zum Feiertag erklärt. Daher hat das Kinderland, wie schon im Jahresplan festgelegt, vom 30.10.2017- 01.11.2017 geschlossen. Ab dem 02.11.2017 sind wir wie gewohnt für Sie und Ihre Kinder da.

Es grüßt Sie herzlich
Jessica Borchmann
Hausleitung

2. Newsletter im Kila-Jahr 17/18

04.10.2017
Liebe Eltern,

der Erntedank Gottesdienst in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche war sehr schön. Wir möchten uns bei allen Kindern und Eltern bedanken die daran teilgenommen haben.
Ich habe noch ein paar Termine für Sie, liebe Eltern.

am Freitag, den 06.10.2017 ist wieder unser Brotzeittag. Die Kinder haben sich für Würstchen im Schlafrock entschieden.

am Montag, den 09.10.2017 findet unser Elternabend um 18.30 Uhr in unserer Turnhalle statt. Falls Sie sich noch nicht angemeldet haben, können Sie das gern noch machen.

ich möchte Sie auf diesem Wege auch gern noch einmal an unseren Stadtlauf am 22.10.2017 aufmerksam machen. Sie können für das Kinderland laufen oder Kuchen spenden für die Läufer, damit diese sich nach dem Lauf im Kinderland stärken können.

aufgrund des Weggangs von Frau Krkac und der momentanen Abwesenheit von Frau Maurath-Kain, unterstützt Frau Kircher am Vormittag die Kollegen in der Veilchengruppe.

Nun wünsche ich Ihnen noch eine schöne Woche.

Es grüßt Sie herzlich
Jessica Borchmann
Hausleitung

1. Newsletter im Kila-Jahr 17/18

12.09.2017
Liebe Eltern,

 ich begrüße Sie herzlich in unserem neuen Kinderlandjahr und  hoffe, dass Sie alle wohlbehalten aus den Ferien zurückgekehrt sind. Die ersten neuen Kinder haben schon mit der Eingewöhnung begonnen und erkunden das Kinderland. Heute freuen wir uns, mit unseren Erstklässlern über deren Einschulung. Allen Erstklässlern und Neuankömmlingen im Kinderland wünschen wir einen guten Start in den neuen Lebensabschnitt.

Leider muss ich Ihnen gleich mit dem ersten Newsletter mitteilen, dass uns Frau Dubravka Krkac aus der Veilchengruppe zum 01.10.2017 auf eigenen Wunsch verlassen wird.

 Wir freuen uns sehr darüber, dass Herr Niklas Döllinger seit September in der Veilchengruppe sein freiwilliges soziales Jahr leistet.


Nun bekommen Sie noch ein paar Termine von mir mitgeteilt.

 Am Freitag, den 15.09.2017 findet wieder unser Brotzeittag statt. Es gibt Haferflocken und Cornflakes mit Milch und Joghurt, dazu reichen wir frisches Obst.

 In der nächsten Woche, findet unser Elternkaffee im Foyer statt. Sie können in der Zeit von 07.30 Uhr bis 09.00 Uhr einen Kaffee oder Tee trinken und sich mit anderen Eltern austauschen.

 Am Freitag. den 22.09.2017 feiern wir unseren Wies`n Tag. Wir laden Sie zu einem bayrischen Frühstück, zwischen 07.30 Uhr und 09.00 Uhr, in unsere Turnhalle ein. Danach werden Sie von den Kindern mit einem Lied in Ihren Alltag entlassen und die Kinder frühstücken gemeinsam in der Turnhalle. Den Rest des Tages können die Kinder im Haus an verschiedenen Aktionen teilnehmen.

 Vom 16.- 17. Oktober findet die Wahl zum neuen Elternbeirat statt. Dieses Gremium soll ein Bindeglied zwischen den Eltern und dem Team des Kinderlandes sein. Gemeinsam mit dem Elternbeirat möchten wir im respektvollen und regen Austausch das Beste für die Kinder des Kinderlandes erreichen. Wenn Sie sich zur Wahl stellen möchten, haben Sie die Möglichkeit dies mit Hilfe eines Wahlplakates zu tun. Das Formblatt finden sie im Foyer an der Pinnwand "Elternbeirat aktuell".

 Ich möchte Sie heute schon an den Stadtlauf in Germering erinnern. Er wird am 22.10.17 stattfinden und das Kinderland möchte sich wieder mit einer Mannschaft an dem Lauf beteiligen. Es wird einen 10km und einen 5km Lauf, sowie ein Kinderlauf geben. Sie sind herzlich eingeladen, selbst und oder mit Freunden für das Kinderland zu laufen. Nähere Informationen dazu wird es demnächst geben.

Es grüßt Sie herzlich
Jessica Borchmann
Hausleitung

Die Homepage wurde modernisiert

22.08.2017
Liebe Eltern, die Homepage wurde modernisiert und ist nun auch auf kleinformatigen Displays (wie Ihrem Handy) gut lesbar. Inhaltlich ist die Seite gleich geblieben, jedoch wurden die Fotos (Impressionen) nicht übernommen. Sollten Sie diese sehen wollen (Juni 2006 - Juli 2017), dann können Sie den alten Stand der Homepage hier noch für einige Monate finden. Bei inhaltlichen oder technischen Missständen bitten wir Sie die Hausleitung zu kontaktieren.

Das Kinderlandjahr geht zu Ende

21.07.2017

20. Newsletter im Kila-Jahr 16/17

20.07.2017
Liebe Eltern,

heute habe ich wieder einige Informationen für Sie.

 morgen, Freitag den 21.07.2017 findet um 14.00 Uhr unsere Abschlussandacht in der Turnhalle statt. Hierzu laden wir Sie noch einmal herzlich ein. Die Betreuungszeiten für Ihre Kinder ändern sich dadurch nicht.

 unser Brotzeittag findet wie gewohnt, morgen statt. Es gibt Joghurt und frisches Obst.

 der Gottesdienst am Sonntag den 23.07.2017 beginnt um 10.00 Uhr und das Luther Musical um 11.30 Uhr. Für das Gemeindefest fehlen noch Kuchen und Salate, die Gemeinde würde sich über eine Spende von Ihnen freuen.

 am 01.08.2017 fahren alle Kinder aus dem Kinderland in den Olympiapark.Wir machen eine Rundfahrt mit der Bahn und bekommen eine Führung durch das Olympiastadion.
Anschließend gehen wir noch auf den Spielplatz.

Das waren die neusten Informationen für heute, ich wünsche Ihnen eine schöne Zeit, bis zum nächsten Newsletter.

Maifest

19.05.2017

Osterzeit im Kinderland

25.04.2017

Ferienaktion - Ausflug in den Tierpark Hellabrunn

11.04.2017

Besuch der Dietrich Bonhoeffer Kirche

17.03.2017

In Gedenken an Frau Annette Wahl

11.01.2016
Wir haben das Jahr mit der traurigen Nachricht begonnen, dass unsere Mitarbeiterin und Kollegin, Frau Annette Wahl, nach langer Krankheit am 03.01.16 verstorben ist. Wir sind froh, darüber, dass wir sie in den letzten Wochen noch begleiten durften und so mit ihr, über das kollegiale Verhältnis hinaus, verbunden waren.
Am Mittwoch, um 15.00 Uhr hält Pfarrer Lorenz für uns und die Kinder eine Andacht im Jochen Klepper Haus (nebenan). Herzlich möchte ich auch alle Eltern dazu einladen, die sich in diesem Rahmen von Frau Wahl verabschieden möchten.
Am Donnerstag wird die Trauerfeier stattfinden, an der das Team geschlossen teilnehmen wird. Daher schließt das Kinderland am Donnerstag, den 14.01.16 schon um 12.30 Uhr. Den Termin haben wir heute erst erfahren. So bitten wir um Verständnis für diese kurzfristige Einschränkung ihrer gebuchten Zeiten.
Wenn Sie das Bedürfnis haben, der Tochter von Frau Wahl einen letzten Gruß zukommen lassen zu wollen, dann dürfen Sie uns diesen gerne mitgeben.
Die Kinder haben wir heute in altersentsprechender Form über den Tod von Frau Wahl informiert. Es kann daher vorkommen, dass sie das Thema mit nach Hause nehmen und das Bedürfnis haben mit Ihnen darüber zu sprechen. Sollten Sie bei der Bearbeitung dieses Themas Unterstützung benötigen, dürfen Sie gerne auf uns zukommen.

Sportlichster Betrieb Germerings

19.10.2015
Am 18.10.2015 hat der SV-Germering mal wieder zum Stadtlauf eingeladen. Das Kinderland ist der Einladung zum 10. Mal gefolgt und hat bei strömendem Regen Läufer gestellt, die auf den verschiedenen Distanzen ihre Laufstärke beweisen wollten. Kinder, Eltern, Mitarbeiter und Freunde haben sich in den Regen gestürzt und am Ende die größte Mannschaft im Verhältnis zur Zahl der Mitarbeiter gestellt. Nachdem wir im letzten Jahr die schnellste Mannschaft waren, haben wir in diesem Jahr den Pokal für die größte Mannschafft bzw. den "sportlichsten Betrieb" Germerings gewonnen. Wir hatten einen wunderschönen, erfolgreichen Tag. Unser Dank gilt allen Läufern, Kuchenbäckern und Anfeuerern!